Über mich

Bewegung ist Leben

Schon seit meiner Kindheit gehört die Bewegung für mich zum Leben wie die Luft, die wir atmen. Ein Leben ohne Bewegung ist für mich unvorstellbar. Nach langjährigen Aktivitäten in verschiedenen Sportarten entdeckte ich Karate und später verschiedene Formen des Tanzes.

Es folgte eine intensive Zeit des Ausprobierens unterschiedlicher Bewegungsformen. Dabei zeigte sich das Bedürfnis, Bewegung unterrichten zu wollen und dadurch andere Menschen an meinen Erfahrungen teilhaben zu lassen. Die dreijährige Ausbildung zum Bewegungspädagogen an der Schule für Bewegung Zürich reformierte mein Bewusstsein, meine Bewegungsqualität und den Blick auf die Bewegung und den Menschen. Vielfältige Aus- und Weiterbildungen in Bewegung führten mich immer tiefer zum Kern meines Wesens.

Leben ist Bewegung

Während meiner Ausbildung zum Bewegungspädagogen kam ich vermehrt in Kontakt mit dem Hatha Yoga, der mich immer stärker in seinen Bann zog. Durch verschiedene Aufenthalte in den Sivananda Ashrams reifte die Gewissheit, tiefer in den Yoga eintauchen zu wollen. Dies führte mich an die Yoga University in Villeret, an der ich meine mehrjährige, intensive Yoga-Ausbildung absolvieren und im Jahre 2010 abschliessen konnte. Der traditionelle Hatha Yoga ist seither zu einem festen Bestandteil meines täglichen Lebens geworden.

Parallel zu meiner Entwicklung im Bereich der Bewegung und des Yoga entschloss ich mich, in den Bereich der therapeutischen Arbeit einzusteigen. Als Basis dienten mir das umfassende Wissen der Bewegung und die Ausbildung zum Berufsmasseur. Mit unterschiedlichen Aus- und Weiterbildungen im therapeutischen Bereich ergänzte ich nach und nach mein therapeutisches Wissen. Durch glückliche Umstände fand ich mit der Ausbildung in Akupunktur-Massage nach Radloff "meine" Therapieform, die seither im Zentrum meiner therapeutischen Arbeit steht und mich immer wieder von Neuem fasziniert.

Meinen ursprünglichen Beruf als Wirtschaftsinformatiker habe ich im Jahre 2008 endgültig an den Nagel gehängt und widme mich jetzt mit meiner ganzen Aufmerksamkeit der Akupunktur-Massage nach Radloff und dem Hatha Yoga. Dabei arbeite ich im Rahmen der Einzelarbeit in meiner therapeutischen Praxis, unterrichte in Zürich-Höngg Gruppen-Yoga, arbeite als Lehrkraft für Hatha Yoga an der Schule für Bewegung Zürich und bin seit 2015 als Prüfungsexperte am Lehrinstitut Radloff tätig.

Mein Aus- und Weiterbildungsweg im Gesundheitswesen